• Sokrates auf dem Markt...

    ... und Sokrates in der Akademie – auf diese Formel läßt sich das zweifache Anliegen der Sokratischen Gesellschaft bringen.

  • Die Sokratische Gesellschaft will

    Sokrates und sein Umfeld wissenschaftlich analysieren und aus einer spezifisch sokratischen Denkhaltung heraus das gegenwärtige Bewusstsein kritisch durchdringen und mitbestimmen.

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Sokrates, an einer der größten und eigenwilligsten Gestalten der Menschheitsgeschichte. Die Sokratische Gesellschaft ist dieser Gestalt, wie sie vor allem Plato überliefert hat, von Grund auf verpflichtet. Wie sie diese Verpflichtung auffaßt, wie sie "Sokratik" betreibt, erfahren Sie über die nachfolgenden Seiten.

Einiges, was Sie über die Tätigkeiten der Sokratischen Gesellschaft, über deren Veröffentlichungen, über deren Ehrungen und Preise, über deren Tagungen und insbesondere über deren Ziele gern gewußt hätten, finden Sie auf unseren Seiten.

Sollten Sie darüber hinaus noch mehr über die Gesellschaft erfahren wollen, so schreiben Sie uns einfach per eMail oder per Post. Über den nachfolgenden Link können Sie sich gerne auch die gesamte Webseite als PDF Datei downloaden oder ausdrucken. Bitte beachten Sie das dies aufgrund der Größe der Datei einige Minuten in Anspruch nehmen kann.

Für Infos zum 41. Sokratischen Treffen klicken Sie hier.